Herzlich willkommen in unserer DAV Sektion !

Unsere Sektion wurde 1948 gegründet und ist mit etwa 900 bergbegeisterten Mitgliedern eine kleine, familiäre Sektion im Herzen Mainfrankens. Wir bieten vielfältige und attraktive sportliche Aktivitäten, Touren- und Kursangebote, sowie gesellige Veranstaltungen. Hierzu können Sie sich auf unserer Internetseite einen Überblick verschaffen, am besten aber Sie nehmen selbst aktiv daran teil.

Viel Spaß auf unserer Homepage!

Wer hat sie nicht schon gesehen, die bunten gehäkelten Mützen, die seit ein paar Jahren viele Köpfe schmücken. Ein Trend, der aus Franken in die ganze Welt geschwappt ist. Nun hat die Boshi Welle auch uns erreicht.

Bergbund Hütte im Winter

Schneeschuhwandern in der Rhön
auf der Würzburger Bergbund Hütte.

An diesem Wochenende werden wir, je nach Schneelage Schneeschuhwandern für Anfänger und erfahrenen Schneeschuhgehern anbieten.

Ortlergruppe

Gletschertouren und Klettersteige in der Ortlerregion (Sulden/Südtirol)

Das Ultental zweigt bei Lana vom Etschtal ab und ge-hört zu den Ortler-Alpen. Hier kann man Südtirol ab-seits des Massentourismus noch in seiner Ursprüng-lichkeit erleben. Je nach Wetter- und Schneelage können wir aus ei-nem großen Tourenangebot unsere Ziele auswählen. Durch die Möglichkeit auf Kraftwerkstraßen auf 1.800 m zu gelangen, sind auch Berge um 3.000 m für uns machbar.

Das Piemont ist bekannt für erlesene Weine und die exzellente Piemontesische Küche. Weniger bekannt ist es als Skitourengebiet. Im südwestlichen Piemont, in der Provinz Cuneo, erstreckt sich von Dronero 40 km nach Westen in Richtung französische Grenze das Valle Maira. Das Valle Maira bietet in Höhenlagen zwischen 1200 bis 3000 Meter eine große Auswahl von einfachen bis anspruchsvollen alpinen Tourenmöglichkeiten.