Herzlich willkommen in unserer DAV Sektion !

Unsere Sektion wurde 1948 gegründet und ist mit etwa 1000 bergbegeisterten Mitgliedern eine kleine, familiäre Sektion im Herzen Mainfrankens. Wir bieten vielfältige und attraktive sportliche Aktivitäten, Touren- und Kursangebote, sowie gesellige Veranstaltungen. Hierzu können Sie sich auf unserer Internetseite einen Überblick verschaffen, am besten aber Sie nehmen selbst aktiv daran teil.

Viel Spaß auf unserer Homepage!

Wir sind unterwegs auf dem Landmannalaugar, einer der berühmtesten Wanderstrecken Islands. Ausserdem erkunden wir den Süden und den Osten dieser faszinierenden Insel. Wir queren das Hochland auf der östlichen Hochlandroute Sprengisandur, besuchen den Kratersee Viti in der Askia, übernachten an der Hochlandoase Herdubreidalindir. Lassen Sie sich überraschen.

Der Großvenediger ist ein wahrlich traumhafter Berg und ideales Ziel für ein Hochtouren-Wochenende. Auf den höchsten Gipfel der Venediger-Gruppe steigen wir an zahlreichen Spalten vorbei nach oben bis zum letzten Gratabschnitt, bevor wir das grandiose Panorama bis zum Großglockner genießen können. Die Tour ist ideal für Hochtouren-Einsteiger und sehr erfahrene Bergwanderer. Die Tour läuft in Kooperation mit Alpine Welten exklusiv zu Sonderkonditionen für Bergbund Würzburg und 4DAV-Mitglieder.

Kurzbeschreibung:

Wir werden an diesem Tag die schönsten Trails an den Erhebungen des Saaletals zwischen Bad Kissingen und Hammelbug erkunden. Die sonnigen Hänge rechts und links der Saale bieten enormen Fahrspaß und tolle Aussichten.
Die Tour kann je nach Belieben auf bis zu 1500hm und 65km erweitert werden.
Eine gute Kondition und fortgeschrittene Fahrtechnik sind dafür Vorrausetzung.

Stützpunkt:                           Parkplatz Eishalle, Bad Kissingen

Tourenleitung: Michael Schech, michael.schech@freenet.de

Voraussetzungen: Kondition für Tagesetappen bis 7 Stunden und 1200 Hm; Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Bergerfahrung Ausrüstung: Bergwandern, Hüttentour

Neuseeland, das Land der Kiwis und Maoris, war das Ziel unserer Rundreise. Atemberaubende Gletscher, bizarre Landschaften und jede Menge anderer Naturschönheiten reihen sich auf engstem Raum aneinander!