Grenzlehrpfad Point Alpha

Termin: 
Samstag, 21. September 2024 - 9:00
64 days remaining
Grenzlehrpfad Point Alpha - Wachturm

Wandertour in Zusammenarbeit mit dem Rhönklub

Unsere Sektion möchte in Zusammenarbeit mit dem Rhönklub, Zweigverein Würzburg, interessierten Mitgliedern die Möglichkeit bieten, ein Stück deutscher Nachkriegsgeschichte hautnah zu erleben. Dazu ist angedacht, eine gemeinsame Busfahrt zum Point Alpha nördlich von Fulda zu unternehmen. In einer geführten vierstündigen Wanderung entlang des Grenzlehrpfades Point Alpha kann man einige Stationen der ehemaligen deutsch-deutschen Grenze direkt erleben.

Treffpunkt: Würzburg, Parkplatz Dallenbergbad (Busabfahrt)
Ausgangsort: Gedenkstätte Point Alpha, Kasse US-Camp, Am Hummelsberg 1, Rasdorf/Hessen
Strecke: Länge ca. 10 km, mittelschwer, einige leichte Steigungen
Kosten: 38,00 Euro für Busfahrt, Führung und Eintritt
Infos/Anmeldung: Elfriede Höglmeier, Telefon 0931 / 63215, info@rhoenklub-wuerzburg.de
Anmeldeschluss: 16. September 2024

 

Ein fachkundiger Gästeführer der Point-Alpha-Stiftung begleitet uns auf der Wanderung und vermittelt geschichtliche Hintergründe zur innerdeutschen Teilung, erläutert die Entwicklung der Grenzanlagen, berichtet von Grenzvorfällen und gibt Informationen zum Biosphärenreservat und Grünen Band. Unser Bus würde vom Parkplatz Point Alpha zum Parkplatz in Wenigentaft fahren. Von dort wird zurück bis Point Alpha gewandert. Rucksackverpflegung während der Wanderung.

Auf der Heimfahrt ist unterwegs ein gemeinsames Abendessen auf dem Würzburger Karl-Straub-Haus des Rhönklubs geplant.

Foto : Point Alpha Stiftung